Hüttenordnung

Um unsere Schutzhütte in gutem Zustand zu erhalten, bitten wir die Hundeführer nachfolgende Punkte zu beachten.

  • Hunde dürfen angeleint mitgebracht werden. Bring ein Handtuch zum Säubern Deiner "Vierbeiner" mit. Vergiss nicht, nicht nur die Pfoten der Hunde sind schmutzig, sondern auch deine Schuhe. Bitte abputzen.
  • Wer seinen Hund verstärkt mitbringt, den bitten wir sich an der wöchentlichen Reinigung zu beteiligen. Eine Putzliste hängt aus. Dies ist auch eine gute Gelegenheit die 5 Stunden Arbeitszeit (siehe Satzung) abzuleisten. Wir freuen uns über jegliche Mithilfe.
  • Die Hundeführer haben den Anordnungen des Vorstandes und der von ihr beauftragten Personen Folge zu leisten.
  • Tische und Stühle sind für die Hundeführer gedacht. Bring eine Decke für deinen Hund mit, da der geflieste Boden sehr kalt ist.
  • Aus Hygienegründen dürfen sich in der Küche nur das Service-Personal und deren Helfer aufhalten. Bitte melde dich sich dort, wenn Du einen Wunsch hast.
  • Aus gegenseitiger Rücksichtnahme herrscht in der gesamten Hütte Rauchverbot.
  • Sonderveranstaltungen sind mit dem Vorstand abzusprechen.
  • Die Benutzung der Schutzhütte erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Vorstandschaft

HF-Schmuttertal

News und Aktuelles

Sommer 2017

Hier wird eifrig trainiert.

Weiterlesen ...

Sommerfest 2017

Nicht immer nur Training – hier wird auch gefeiert.

Weiterlesen ...

Zufallsbilder